Warum der Körper Vitamin A braucht

Warum der Körper Vitamin A braucht
Vitamin A ist ein lebenswichtiger Nährstoff, der eine entscheidende Rolle bei der Erhaltung der Gesundheit spielt. Es ist ein wesentlicher Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung und hat eine Vielzahl von Vorteilen für Ihren Körper. In diesem Blog erfahren Sie mehr über die Bedeutung von Vitamin A und warum Sie es für verschiedene Aspekte Ihres Wohlbefindens benötigen.

Was ist Vitamin A?

Vitamin A ist ein fettlösliches Vitamin. Das heißt, es wird im Fettgewebe des Körpers gespeichert und kann bei Bedarf verwendet werden. Es gibt zwei Haupttypen von Vitamin A:
  1. Retinoide: Dies sind die Formen von Vitamin A, die aus tierischen Quellen stammen. Dazu gehören Retinol, Retinal und Retinsäure.
  2. Carotinoide: Dies sind die Formen von Vitamin A, die in pflanzlichen Lebensmitteln vorkommen. Das bekannteste Carotinoid ist Beta-Carotin, das im Körper in Vitamin A umgewandelt werden kann.

Warum brauchen wir Vitamin A?

Gesundheit des Sehvermögens

Eine der bekanntesten Aufgaben von Vitamin A ist die Erhaltung einer guten Sehkraft. Es ist ein wichtiger Bestandteil des Pigments Rhodopsin, das sich in der Netzhaut des Auges befindet. Rhodopsin ist wichtig für das Sehen bei schwachem Licht und in Farbe. Ohne ausreichend Vitamin A kann es zu Nachtblindheit oder anderen Sehstörungen kommen.

Neben der Verhinderung von Nachtblindheit hat die Forschung gezeigt, dass der Verzehr von ausreichenden Mengen an Betacarotin dazu beitragen kann, den Rückgang der Sehkraft zu verlangsamen, den manche Menschen im Alter erleben. Unser gemischter Grünkohlsaft enthält 308 % der empfohlenen Tagesdosis (RDA) an Vitamin A.

Unterstützung des Immunsystems

Vitamin A spielt auch eine wichtige Rolle für das Immunsystem. Es trägt zur Gesunderhaltung der Haut und der Schleimhäute bei, die als Barriere gegen das Eindringen schädlicher Bakterien und Viren in den Körper wirken. Darüber hinaus ist Vitamin A an der Produktion und Funktion der weißen Blutkörperchen beteiligt, die für die Bekämpfung von Infektionen entscheidend sind.

Dies bedeutet, dass ein Mangel an Vitamin A die Anfälligkeit für Infektionen erhöhen und den Heilungsprozess im Krankheitsfall verlängern kann, wie die Forschung zeigt.

Unser Bio-Weizengrassaft enthält 50% der empfohlenen Tagesdosis an Vitamin A.

Haut und zelluläre Gesundheit

Gesunde Haut ist nicht nur eine Frage der Kosmetik, sondern ein Spiegelbild des allgemeinen Wohlbefindens. Vitamin A ist dafür bekannt, dass es die Gesundheit der Haut fördert, indem es das Zellwachstum und die Zellreparatur unterstützt. Es kann dazu beitragen, Akne zu verhindern, Falten zu reduzieren und sogar Hautkrankheiten wie Schuppenflechte zu behandeln.

Antioxidative Eigenschaften

Vitamin A, insbesondere in Form von Beta-Carotin, wirkt als Antioxidans. Antioxidantien schützen die Zellen vor Schäden durch freie Radikale, d. h. instabile Moleküle, die den Körper im Laufe der Zeit schädigen können. Indem es freie Radikale neutralisiert, kann Vitamin A dazu beitragen, das Risiko chronischer Krankheiten wie Krebs und Herzerkrankungen zu verringern.

Unserer Grüne Mischung Saft enthält 346% der empfohlenen Tagesdosis an Vitamin A.

Wachstum und Entwicklung

Vitamin A ist entscheidend für normales Wachstum und normale Entwicklung. Besonders wichtig ist es während der Schwangerschaft und in der Kindheit, da es die Entwicklung von Herz, Lunge, Nieren und anderen lebenswichtigen Organen unterstützt.


Quellen für Vitamin A

Sie können Vitamin A aus einer Vielzahl von Lebensmitteln erhalten. Hier sind einige Quellen:

  • Tierische Quellen: Leber, Fisch, Eier und Milchprodukte sind reich an Retinoiden, der aktiven Form von Vitamin A.
  • Pflanzliche Quellen: Weizengras, Karotten, Süßkartoffeln, Spinat, Grünkohl und andere bunte Gemüse- und Obstsorten enthalten Carotinoide, die in Vitamin A umgewandelt werden können.
  • Angereicherte Lebensmittel: Einige Lebensmittel, wie Frühstücksflocken und Margarine, sind mit Vitamin A angereichert.


Empfohlene tägliche Zufuhr

Die empfohlene Tagesdosis an Vitamin A variiert je nach Alter und Geschlecht. Sie wird im Allgemeinen in Mikrogramm (mcg) Retinol-Äquivalenten (RE) gemessen. Erwachsene Männer benötigen beispielsweise etwa 900 mcg RE pro Tag, während erwachsene Frauen etwa 700 mcg RE pro Tag benötigen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Vitamin A ein vielseitiger Nährstoff ist, der verschiedene Aspekte Ihrer Gesundheit unterstützt, darunter Sehkraft, Immunität, Haut und Wachstum. Um eine gute Gesundheit zu erhalten, sollten Sie darauf achten, Vitamin-A-reiche Lebensmittel in Ihre Ernährung aufzunehmen, und einen Arzt konsultieren, wenn Sie Bedenken bezüglich Ihrer Vitamin-A-Aufnahme oder damit zusammenhängender gesundheitlicher Probleme haben. Eine ausgewogene Ernährung, die eine Vielzahl bunter Obst- und Gemüsesorten enthält, kann Sie mit dem Vitamin A versorgen, das Ihr Körper zum Gedeihen braucht. Eine einfache Möglichkeit, Ihrer Ernährung Vitamin A hinzuzufügen, besteht darin, einen unserer Superfood-Säfte in Ihren täglichen Speiseplan aufzunehmen.

Bestellen Sie Ihre Säfte noch heute hier in unserem Shop.

Tilbage til blog